Bach Blüten Therapie

Die Bach-Blüten-Therapie ist ein in den 1930er Jahren von dem britischen Arzt Edward Bach begründetes und nach ihm benanntes alternativmedizinisches Verfahren. Laut Bachs zentraler These beruhe jede körperliche Krankheit auf einer seelischen Gleichgewichtsstörung.

Bach Blüten sind für verschiedenste körperliche und psychische gesundheitliche Themen eine sehr dankbare Begleittherapie.
 

Bach Blüten begleiten mich nun schon einige Jahre sehr erfolgreich in meiner Arbeit. Jedes Tier ist anders und nicht jedes Tier spricht auf eine Therapie gleich gut an. Da ist es gut, wenn man solche Helferlein zur Unterstützung hat. 

Die Anwendung ist einfacher als du denkst! Du kannst nämlich die Bachblüten auch einfach über das Fell deinem Tier verabreichen. Die Aufnahme geschieht genau so gut wie über das füttern direkt in den Mund.

Ich erstelle individuelle Rezepte aus den 38 verschiedenen Bach Blüten. Dies geschieht immer in Verbindung mit einer Tierkommunikation!

Ich helfe deinem Tier mit einer individuellen Bach Blütenmischung.

Zusätzliche Unterstützung 

pngegg-86.png

MIT BACH BLÜTEN EFFEKTIV WIRKEN

Bach Blüten können eine Tierkommunikation bei Bedarf unterstützen, um dem Tier die nötige Hilfe zu geben.

SIND BACH BLÜTEN DAS RICHTIGE FÜR MEIN TIER?

Bach Blüten wirken auf seelischer Ebene und können bei diversen Problemen helfen

In einem unverbindlichen, kostenlosen Gespräch,
berate ich dich gerne.

pngegg-31.png
pngegg-87_edited.jpg

Jede Krise oder Krankheit beruht auf einer seelischen Gleichgewichtsstörung.

Eine Therapie mit Bachblüten löst Blockaden und stellt das Gleichgewicht zwischen Geist und Seele wieder her.